Neurodermitis - Infos

Neurodermitis ist ein Problem, dass viele Menschen trifft
Unsere Gesundheitsseiten: Haut (Psoriasis, Schuppen)  |  ADS (ADHS)

Therapieformen der Neurodermitis

Neurodermitis ist bis heute nicht heilbar. Es ist lediglich möglich die Symptome zu lindern, besonders wenn mehrere Therapieformen miteinander kombiniert werden.

Behandlungsstrategien:

  • Emotionale Stabilität schaffen (z.B. Entspannungstechniken, Wissensvermittlung, Kratzkontrolltechniken, Förderung sozialer Fertigkeiten)

  • Behandlung des Juckreizes mit z.B. Antihistaminika

  • Behandlung der trockenen Haut z.B. mit fettenden Salben oder Bädern mit rückfettenden Substanzen

  • Entzündungshemmende Salben

  • Lichttherapie

  • Umstellung der Ernährung

Über die genaueren Beschreibungen bzw. Wirkungen der verschiedenen Therapieformen wird im Folgenden berichtet.

Bei der Anwendung von Medikamenten gegen Neurodermitis unterscheidet man zwischen der äußerlichen (topischen) Behandlung in Salben-, Creme- oder Emulsionsform und der innerlichen (systemischen) Behandlung in Form von Tabletten oder Infusionen.

Infos zu Psoriasis, Akne, Warzen, Herpes:

Infos Haut (Akne, Psoriasis, Warzen)

Diskussions-Foren:

Forum Haut (Akne, Psoriasis, Herpes, Warzen)

Neurodermitis bei Elternforen.com